Massgeschneiderte Lösungen

Die acht Versicherungskategorien der usic-Stiftung tragen den unterschiedlichen Haftpflichtrisiken ihrer Versicherten Rechnung und schlagen sich in individuellen, risikogerechten Prämien nieder. Dabei steht der zukünftigen unternehmerischen Entwicklung der Versicherten nichts im Wege: Dank der optimalen Vorsorgedeckung kann der Versicherungsschutz ohne grössere administrative Hürden aufrechterhalten werden, sollte sich der Tätigkeitsbereich eines usic-Büros thematisch oder geografisch ausdehnen.

Allgemeine Anleitung zur Honorardeklaration

Kategorie 1
Bauingenieure und Geotechniker
Merkblatt Kategorie 1
Kategorie 2.1
Heizungs-, Lüftungs- und Klimaingenieurinnen und -ingenieure
Merkblatt Kategorie 2.1
Kategorie 2.2
Sanitäringenieurinnen und -ingenieure
Merkblatt Kategorie 2.2
Kategorie 2.3 Elektroingenieurinnen und -ingenieure
Merkblatt Kategorie 2.3
Kategorie 3

Geologinnen und Geologen/Vermessung

Merkblatt Kategorie 3
Kategorie 4

Grundbuchgeometerinnen und -geometer/Forst- und Kulturingenieurinnen und -ingenieure/Raum- und Verkehrsplanerinnen und -planer

Merkblatt Kategorie 4
Kategorie 5
Architektinnen und Architekten
Merkblatt Kategorie 5
Kategorie 6 Riskantere Spezialaufgaben der Kategorien 1 bis 5

wie zum Beispiel:
– Atomkraftwerke, Bau und Sanierung
– Grosstankanlagen
– Lagerstätten für hochgefährliche Stoffe
– Maschineningenieurwesen
– Asbest

Merkblatt Kategorie 6
Kategorie 7
Eingeschränkter Bereich
Merkblatt Kategorie 7
Kategorie 8
Nicht ausgeführte Projekte
Merkblatt Kategorie 8