Risikogerecht

Risikogerechte Prämien sind einer der massgeblichen Vorteile der Versicherungslösung der usic-Stiftung. Denn nicht alle planerischen Tätigkeiten sind mit den gleichen Risiken behaftet. Und nicht alle Versicherungsnehmenden verfügen über die gleiche wirtschaftliche Tragfähigkeit.

Deshalb bietet die usic-Versicherung acht Versicherungskategorien an, die den unterschiedlichen Haftpflichtrisiken Rechnung tragen. Partnerin für die Pflichtversicherung ist seit 2002 die «Zurich» Versicherung. Für die freiwillige Zusatzversicherung arbeitet die usic-Stiftung mit der Catlin Schweiz AG zusammen.

  • Unterschiedliche Prämienkategorien für unterschiedliche Tätigkeiten
  • Sonderprämiensätze für eingeschränkte Tätigkeitsbereiche
  • Sonderprämiensätze für nicht ausgeführte Projekte
  • Unterschiedliche Selbstbehaltsvarianten