Details zur Bauplatzversicherung

Nutzen Sie die Bauplatzversicherung der usic-Stiftung, um sich bei Bauherren und Auftraggebern zu profilieren. Vermeiden Sie doppelte Kosten und profitieren Sie von besonders günstigen Konditionen. Die Bauplatzversicherung der usic-Stiftung: Eine massgeschneiderte Gesamtlösung.

Weitere Vorteile der Bauplatzversicherung der usic-Stiftung:

  • Garantiesumme Planer:
    •  CHF 30 Mio. für Personen- und Sachschäden
    • CHF 15 Mio. für Bauten- und reine Vermögensschäden wählbar
  • Garantiesumme Übrige; wählbar: CHF 10 / 20 / 30 Mio.
  • Schadenverhütungskosten
  • Rechtsschutz im Strafverfahren
  • einfache Administration
  • hervorragende Konditionen
  • transparenter Prämienverteilschlüssel für alle Beteiligten
  • Für Bauprojekte mit Bausummen von CHF 10 bis CHF 50 Mio. existiert eine einfache Standardpolice.

Und so gehen Sie vor:

  1. Als usic-versichertes Mitglied weisen Sie die Auftraggeberschaft darauf hin, dass auf Wunsch bei der usic-Stiftung eine Bauplatzversicherung zu äusserst vorteilhaften Konditionen abgeschlossen werden kann.
  2. Sind Ihnen die Eckdaten des Projekts bekannt, können Sie als usic-versichertes Mitglied bei der Geschäftsstelle der usic-Stiftung ein provisorisches Angebot einholen und dieses der Auftraggeberschaft vorlegen.
  3. Findet dieses Angebot Anklang, so können in Folge die Details fixiert und eine bindende Police ausgestellt werden. Der Versicherungsabschluss erfolgt in der Regel durch den Bauherrn.

Noch Fragen? Oder sind Sie an einem unverbindlichen Angebot zur Prüfung interessiert? Dann kontaktieren Sie noch heute die Geschäftsstelle der usic-Stiftung. Heidi Spinner freut sich auf Ihren Anruf (044 497 87 80) oder Ihre Anfrage per E-Mail.